MutterAtomherz

Matthias, 34, Maschio, GermaniaUltimo accesso: Lunedì sera

  • Aggiungi agli amici
  • Invia un messaggio
  • Invia un messaggio in bacheca

Il tuo grado di compatibilità musicale con MutterAtomherz è Sconosciuto

Crea il tuo profilo musicale

Brani ascoltati di recente

Bacheca

Aggiungi un commento. Accedi a Last.fm o registrati.
  • Iris_azv

    Yeah! King Crimson is an amazing band. =)

    15 Ago 2011 Rispondi
  • Matheusmetal15

    hahaha :) You're welcome.

    6 Ago 2011 Rispondi
  • Iris_azv

    Hi! Thanks! you too

    22 Mag 2011 Rispondi
  • peace_seller

    Or is it many? Relativity. :}

    24 Mar 2011 Rispondi
  • peace_seller

    Why so small number of friends? :) Just curious :p

    24 Mar 2011 Rispondi
  • kollektivgeist

    Ich habe mir bisher auch nur die Swanlike so richtig angehört. Habe vor einen paar Tagen eine kleine Überraschung erfahren, als ich mir die Watershed angehört habe. Ich war gerade so auf die Damnation eingestellt und dann doch sehr vom dem recht kräftigen Anfangstiteln angetan!

    1 Dic 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Kennst du eigentlich die Dark Suns? Ist eine deutsche Progressive Metal Band die ein wenig nach Opeth klingt. Auf dem ersten Album sind auch noch starke Death Metal Einflüsse zu hören. *grunz*

    25 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Mit Shrinebuilder hast du mir da wieder eine interessante Band gezeigt. Interessanterweise landet man wenn man Scott Kelly bei der deutschen Wikipedia sucht bei einem Astronauten. :) Ich wäre schon froh wenn ich theoretisch Post-Metal und Sludge abgrenzen könnte... Was die lateinamerikanischen Lyrics angeht, kann ich nur sagen, dass die lateinamerikanische Literatur allgemein stark mit Fantastik angereichert ist. Das liegt am kulturellen Mischmasch aus indigenen und europäischen Einflüssen. Inwieweit sich das auf die Metaphern in Songtexten auswirkt, weiß ich auch nicht! :D Wäre aber sicherlich nicht uninteressant das mal zu ergründen...

    24 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Hmmmmmm, ich habe irgendwie so ein starkes Dejavue, dass wir uns schonmal über The Mars Volta unterhalten haben, und ich da auch sehr lange gebraucht habe um zu antworten. Falls das wirklich der Fall war, musste ich mich vermutlich da auch erstmal wieder ein wenig "einarbeiten". Die Inhalte TMV sind schon recht komplex, worauf ja schon der Name der Band schließen lässt. Hinzu kommt, dass ja auch ein nicht unerheblicher Teil der Texte auf Spanisch ist, und um meine Spanischkenntnisse ist es gerade nicht so zum Besten bestellt. Tatsächlich meinte ich auf primär den Sound der mir auf der Frances the Mute in sich geschlossener wirkt. Mit schleppend meine ich so die dominanten teilweise auch sehr langsamen Sachen von Neurosis und Isis. Mach(t)en die jetzt Post-Metal oder Sludge? Oder ist das einerlei?! Momentan fahre ich übrigens auch sehr auf die Damnation ab. Obwohl so ruhig. Die Octahedron sollte ich mir mal bei Gelegenheit zu Gehör führen.

    13 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Okay, dann ist der Balken beidseitig gleich. Ich finde die FtM so schön, weil sie ein durchgehendes Konzept hat, bei ersten Platte kann ich das so direkt nicht erkennen. Teilweise finde ich die Stücke zu unterschiedlich um aus einem Guss zu sein. Komischerweise konnte ich mich für die späteren Platten gar nicht mehr so sehr begeistern wie für die ersten beiden, habe zwar mal rübergehört, aber es hat mich nicht langfristig zu fesseln vermocht. Kann daran liegen, dass ich zur Zeit einen "schleppenden" Sound bevorzuge.

    4 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Die Frances the Mute war für mich die Platte des Jahres! 2004 oder wann das auch immer war. :D Feine Musik hörst du mal wieder, wie voll ist eigentlich der Kompatibilitätsbalken, wenn du auf meinem Profil bist?

    4 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Ahja, ich habe mal wieder nur den letzten shout gelesen... :D Wenn diese Geräte ne falsche Urzeit anzeigen sollten sich aber keine ernsthaften Probleme einstellen. Zumindest gibts nicht gleich nen Atomwaffenstart. Hoffe ich!

    4 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Und in was für Geräten sind diese Mini-Computer verbaut?

    3 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Wieso tun sie das den ausgerechnet am 19. Januar 2038?

    2 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Und dann gibts da noch Schaltjahre und die fehlenden Schaltjahre alle 1000 Jahre. Und das Millenniumproblem! :D

    1 Nov 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Übrigens scheint so ne Zeitumstellung im Inet irgendwie Probleme zu bereiten. Habe Deine Nachricht um 22:31 erhalten und um 22:10 umgesetzt! :D

    31 Ott 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Super, besten Dank. Es hat geklappt! :P

    31 Ott 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Hey, kannst Du mir mal deinen Normalisr-Code per PM schicken? Ich habe den mal gelöscht als meiner nicht ging und jetzt kann ich keinen neuen neuen generieren. Vielleicht funktionierts, wenn ich den Username anpasse.

    30 Ott 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Ja, das stimmt, die Firma kenne ich tatsächlich nicht. Wie es scheint kommst Du auch in den Genuss an der Arbeit Musik zu hören. Deine eigene. Oder hast Du so komische Arbeitszeiten?

    27 Ott 2010 Rispondi
  • kollektivgeist

    Jo, seh schon, sie (der Avatar) hat auch ne nette Haarfarbe. Bist du bei ner bekannten Firma? Gehts in ne spezielle Richtung?

    25 Ott 2010 Rispondi
  • Tutti i messaggi (90)

Descrizione

Attività recenti

Eventi

Visualizza altro Aggiungi evento