JacobyDakota

Patrick, 24, Maschio, GermaniaUltimo accesso: 1 ora fa

53281 ascolti dal 23 Ago 2007 (reimpostato il 25 Ago 2008)

147 brani preferiti | 20 messaggi nei forum | 0 playlist | 127 messaggi in bacheca

  • Aggiungi agli amici
  • Invia un messaggio
  • Invia un messaggio in bacheca

Il tuo grado di compatibilità musicale con JacobyDakota è Sconosciuto

Crea il tuo profilo musicale

Bacheca

Aggiungi un commento. Accedi a Last.fm o registrati.
  • iSui

    Huch, danke. :)

    Ieri 11:25 Rispondi
  • ForgotteN-

    Gibt noch seeehr viele gute Sachen! Linkin Park war auch genial meiner Meinung nach, aber ist halt schon ne Frage des Musikgeschmacks :) A Day To Remember, Eyes Set To Kill und Stick To Your Guns sind die besten Releases dieses Jahr.

    13 Nov 2010 Rispondi
  • ForgotteN-

    Gutes Album meiner Meinung nach. Mischung aus den ersten drei Alben, gefällt mir fast noch besser als One Nation Underground, nicht son Rohrkrepierer wie Enigma. Bleed Like You gefällt mir am besten!

    6 Nov 2010 Rispondi
  • fireondawson

    hey patrick vielen dank fuers freunde sein, toller musikgeschmack!.. wir sind ne band aus karlsruhe und dachten vielleicht gefaellt dir was wir machen.. so lass uns wissen was du denkst:).. beste gruesse fire on dawson.. www.last.fm/music/Fire+On+Dawson

    9 Ott 2010 Rispondi
  • MySt3rY

    bin eingeschlafen, während ich mukke gehört hab ;)

    7 Apr 2010 Rispondi
  • McChicken

    Behalte deinen (unseren :D) guten Musikgeschmack!

    15 Mar 2010 Rispondi
  • MySt3rY

    oder ihr habt einfach keine ahnung von der musik ..... erstmal die musik kennen, und dann kann man auch drüber urteilen...

    13 Mar 2010 Rispondi
  • enitseiram

    Daughtry is awesome. ^^

    8 Mar 2010 Rispondi
  • myendeavour

    Awesome taste ! Check out: My Endeavour Listen to the new track The Hunted here ! Join the LastFM group My Endeavour Thanks for your support !

    27 Nov 2009 Rispondi
  • AppleCookie

    Hay Danke... Über deine Musik kann ich leider nichts sagen, ich kenn fast keine Gruppe ^^ Sorry.... Wuppertaaaal :D

    9 Ott 2009 Rispondi
  • the_alternapunk

    Hey, saw you on the page with 12 Stones' 'It Was You.' Cool taste!

    12 Lug 2009 Rispondi
  • tejcia

    nothing, just: "hi" :P

    26 Giu 2009 Rispondi
  • tejcia

    ;)

    26 Giu 2009 Rispondi
  • xxvickkyxx

    very good musical compatibility;)

    20 Apr 2009 Rispondi
  • Afnanco

    hi dude... add...:)

    26 Feb 2009 Rispondi
  • Ksun14ka

    nice taste ^^

    24 Feb 2009 Rispondi
  • Janeyiii

    Hey :) Hab dich grad in der schülervz Gruppe gesehn, hast n coolen Musikgeschmack :) Viel Spaß noch beim Hören!

    22 Feb 2009 Rispondi
  • Fynsh

    Stimmt, aber die haben auch viele gute Texte :)

    8 Feb 2009 Rispondi
  • MySt3rY

    nein ^^ stimmt bei mir auch xD Your musical compatibility with JacobyDakota is Very High

    31 Gen 2009 Rispondi
  • MySt3rY

    korrigiere : was 5 bands nicht ausmachen xD

    30 Gen 2009 Rispondi
  • Tutti i messaggi (127)

Descrizione

Vor einigen Jahren begann ich zu vermeiden bestimmte Interpreten zu hören. Zu kommerziell schien mir die Musik, die ich so lieb gewonnen hatte. Heute habe ich die Möglichkeit kritischer und reflektierter auf diese gesellschaftliche Ablehnung einzugehen.

Meine Erkenntnis ist, dass weniger die Ablehnung von kommerzieller Musik problematisch ist, als das Verhalten einiger den Kommerz ablehnenden Personen, die versuchen kommerzielle Musik in der allgemeinen Wahrnehmung zu stigmatisieren, indem sie Liebhabern kommerzieller Musik suggerieren, dass ihr Musikgeschmack negativ sei und auf Schwächen der Persönlichkeit hinweist.

Allerdings ist auch die Motivation sich gegen kommerzielle Musik zu richten häufig mehr als fragwürdig. Die Musik wird missbraucht, um sich von anderen Personen zu unterscheiden und abzugrenzen, womit ich den eigentlichen Zweck der Musik verfehlt sehe. Den Musikgeschmack zu wählen, um in der Wahrnehmung durch andere Personen einen bestimmten Wert zu erlangen, empfinde ich als eine wenig authentische Entwicklung.

Ich sehe aber auch, dass über Gemeinsamkeiten der Aufbau von Freund- und Bekanntschaften erleichtert wird, und Musik auf diese Weise ein wichtiges Bindeglied im sozialen Bereich darstellt.

Die Musik in ihren Absichten und deren Gebrauch kann man unterschiedlich interpretieren. Es gibt nur eine Regel, die es zu beachten gilt: Akzeptiere und respektiere die Empfindungen und Geschmäcker anderer Personen.

______________________________________________

"Um sich dem Einfluss anderer zu widersetzen, ist die Tatsache, dass man sich selbst kennt, oberste Voraussetzung."