AshtrayHeart87

Markus Mühlfeld, 27, Maschio, Germania
www.facebook.com/?ref=home…Ultimo accesso: 8 ore fa

  • Aggiungi agli amici
  • Invia un messaggio
  • Invia un messaggio in bacheca

Il tuo grado di compatibilità musicale con AshtrayHeart87 è Sconosciuto

Crea il tuo profilo musicale

Brani ascoltati di recente

Bacheca

Aggiungi un commento. Accedi a Last.fm o registrati.
  • penabaza

    juhuuuu! danke dir! bei mir ist alles prima ;o) Habe ich schon erwähnt, dass ich Hurts im Februar endlich live erleben darf. hihi. Sie geben dann nochmals 2 Konzerte in der Schweiz, das im Oktober ist schon ausverkauft ._. Wart ich halt bis Februar und geh dann. Freue mich jetzt schon drauf. Liebe Grüsse zu Dir und bis bald. M.

    7 Ott 2010 Rispondi
  • aquielle

    your charts are really good, very nice to see the one with good musical taste =)

    13 Set 2010 Rispondi
  • penabaza

    Ui, Linkin Park's neues Album hab ich mir auch angehört und das geht ja gar nicht :S Gefällt mir üüüberhaupt nicht. Sehr enttäuschendes Album. Ähm, Plan B hab ich mir auch mal reingezogen, aber ausser der berühmten Single gefällt mir die Scheibe leider nicht so. Und Hurts ist der Rest des Albums im Stil von Wonderful Life, eher ein wenig düsterer Sound mit 80's Touch. Find das Album Hammer, kann es Dir nur empfehlen ;o) Und was Deine Offenheit in Bezug auf Musik anbelangt, ist doch wunderbar. So steht man sich selber nicht im Weg, wenn man sagt: Ich mag nur Alternative Musik, oder ich steh nur auf Hip & Hop. Die Leute die sich auf ein Musikgenre festlegen sind einfach nur selber Schuld. Mir gefällt nämlich auch alles mögliche ;o) Have a nice day. M.

    10 Set 2010 Rispondi
  • penabaza

    Hehehe! Danke für Deine Nachricht :) Also musikalisch schwimmen wir wirklich auf der selbern Welle ;o) Zu Leonard Cohen würde ich auch nicht nein sagen, wenn ich den mal live sehen könnte. War 'ne längere Zeit ziemlich obsessed mit ihm ;o) Im Moment spinn ich wie wahnsinnig auf das Album von Hurts. Die fahren mir brutal ein, frag mich nur, ob die live auch überzeugen können (think). Mal schauen, wa sich so ergibt in den nächsten Monaten konzertmässig. Lass mich überraschen. So und jetzt muss ich wieder was tun ;o) Lieber Gruss. M.

    7 Set 2010 Rispondi
  • penabaza

    Na mit Placebo wird das sicher noch klappen ;o) Wird bei mir gewiss auch noch klappen. Ich muss einfach Muse wieder live sehen. War der absolute Hammer. Stand in der ersten Reihe und hatte geniale Sicht auf die Bühne. Das nächste Mal wird's dann aber ein Sitzplatz, damit ich auch was von der genialen Bühnenshow mitbekomme. War im Juni nicht der Fall, da ich eben zuvorderst stand. Tja, Konzerttechnisch ist bei mir nix mehr los dieses Jahr, leider. Gäb da zwar schon was, aber das ist mir zu weit weg von meinem Wohnort. Roger Federer werde ich im November noch live erleben, aber das ist eine andere Geschichte. Nächstes Jahr dann wieder, hoffentlich mit Muse, Placebo, White Lies, Two Door Cinema Club, Vampire Weekend, The National usw. :D Die Liste könnte noch länger werden. Dir ein erholsames Wochenende. M.

    4 Set 2010 Rispondi
  • penabaza

    Es ist nicht das gleich, Robbie Williams solo oder mit Take That, aber schauen wir mal was uns erwartet, ins Album reinhören werde ich auf jeden Fall auch. Und was den Musikgeschmack betrifft, geht mir ähnlich. Ich höre so viel verschiedenes, war auch schon auf einigen vielen Konzerten. Die letzten beiden Konzerte Jamie Cullum und ein paar Tage später dann Muse ;o) Wollte letztes Wochenende noch an ein Open Air und Mando Diao gucken, aber Wetter war kacke und ich hatte dann doch keine Lust mehr und schau mir Mando eigentlich lieber live an, wenn sie Headliner sind, als auf nem Open Air wo sie nur knapp ne Stunde mal eben spielen dürfen. Placebo war auch da, allerdings am Freitag. Die hab ich bisher noch nie live gesehen, aber das wird schon auch noch klappen :o)

    31 Ago 2010 Rispondi
  • penabaza

    Stimmt, ist ein Popliedchen das man sich ein paar Mal anhören kann und dann ist wieder gut ;o) ich seh die Story hinter dem Video eher mit der Versöhnung der beiden und find das klasse, dass sie das so gemacht haben. Und Robbie's besseren Songs sind auf den letzten beiden Alben sowieso weniger zu finden. Bisher habe ich es leider noch nicht geschafft ihn live zu sehen und fraglich wann ich das überhaupt noch schaffen sollte nach seiner Rückkehr zu Take That. In dieser Zusammensetzung möchte ich Robbie eigentlich weniger auf der Bühne live sehen. Mal schauen, was das Album bringt mit Take That. Reinhören werde ich dann bestimmt. Bis dahin hör ich mir lieber Hot Fudge an. Ich mag den Song von Robbie ;o)

    29 Ago 2010 Rispondi
  • penabaza

    Hehe, nun der Song ist schon klasse ;o) Wobei einer meiner Lieblingssongs das Cover "Running up that Hill" ist von Placebo. Ich lieb' den Song einfach ;o) Denke nicht, das Namensänderungen möglich sind hier, müsstest wohl einfach ein neues Profil erstellen. Und der neue Song von Robbie und Gary ist ja süss. Und das Video - hahaha. Wünsch Dir ein tolles Wochenende.

    28 Ago 2010 Rispondi
  • penabaza

    thnx bei mir alles im grünen bereich ;o) hoffe selber auch?! Heisst Du eigentlich ashtray Heart wegen dem Placebo Song?

    26 Ago 2010 Rispondi
  • penabaza

    Hellouuuu. Wir haben ja eine SUPER musikalische Übereinstimmung ;o)

    23 Ago 2010 Rispondi
  • Lotte0

    halloo

    22 Ago 2010 Rispondi
  • toomy-chan

    tolle Einstellung ;D trifft man selten in letzter zeit

    10 Set 2009 Rispondi
  • toomy-chan

    oho, das hab ich ja noch nie gehört, dass ein Kerl sowas freiwillig zugibt ;D Placebo liebe ich übrigens :]

    9 Set 2009 Rispondi
  • anirathak

    na, weil ich da auch herkomm^^ kennen ist vielleicht zu viel gesagt, aber ich weiß wer du bist. keine ahnung, woher. so ists halt in käffern....

    9 Set 2009 Rispondi
  • anirathak

    haha, ich kenn dich! nicht nur aschaffenburg, sogar laufach^^

    8 Set 2009 Rispondi

Descrizione

I like everything between "everything" and "nothing"

"We get nearer to the Lord through music than perhaps through any other thing except prayer." (J. Reuben Clark)









Attività recenti