• Start geglückt!

    Set 20 2010, 20:17 di Noxim

    Fr., 20. Aug. – Highfield Festival 2010

    Gelungener Start! Das "neue" Indie-Rock-Mekka soll sich nach den Vorstellungen künftig ganz in unmittelbarer Nähe des kleinen Ortes Dreiskau-Muckern, in der entstehenden Landschaftsregion „Leipziger Neuseenland“, einen großen Namen machen. Der Startschuss fiel jetzt mit dem mittlerweile schon 12. HIGHFIELD-Festival, aber dem ersten an diesem Ort.

    Den ganzen Photoreport, sowie Impressionen & Konzertfotos gibt es auf HELL-ZONE.de
  • Highfield 2010

    Ago 27 2010, 15:37 di blutigerwind

    so, mein erstes highfield stand an.
    nachdem wir uns den ansagen seitens des veranstalters fügten und erst am freitag anreisten, wurde der donnerstag davor komplett nur für's einkaufen verschwendet.
    pünktlich 7.30 fuhren wir los um erst mal ne runde um dn block zu drehen, weil mein mitbewohner tatsächlich seine karte zu hause liegen lassen hat -.-
    um 8 waren wir dann aber doch am festivalgelände angekommen. nicht mal 20min von leipzig aus gefahren und doch sehr idyllisch, ich glaub, hier werd ich öfter mal einkehren. verwundert war ich dann, dass es trotz dem bereits relativ vollem zeltplatz keine autoschlangen gab, die das warten zelebrierten und ich noch einen parkplatz so weit am ausgang bekommen habe.
    schon beim ersten begehen des zeltplatzes wurde klar, dass lange wege vor uns standen. vom auto zum zelt 30min, vom zelt zum konzertgelände 20min. eine sache, die schlecht geplant war, vor allem wenn man bedenkt, dass es nur einen eingang mit bändchenausgabe gab.
  • Highfield Festival, Chiemsee Rocks

    Ago 26 2010, 15:00 di derfoe

    Der Updatefaden reißt nicht ab, auch heute gibts mal wieder was neues:

    Bönx war kurz auf Stippvisite beim Highfield Festival am 22.08 und konnte dort NoFX und Fettes Brot sehen - nachzulesen hier.
    Kabl hingegen verschlug es gestern zum Chiemsee Rocks, mit Bands wie Blink 182, Billy Talent, Madsen und State Radio - seht ihr hier.

    http://www.bierschinken.net/dae/2010-08-22boenx/smallmike.jpghttp://www.bierschinken.net/dae/2010-08-22boenx/smallCIMG3613.jpg http://www.bierschinken.net/dae/2010-08-25kabl/smallIMG_0202.jpg

    LastFM-URLs:
    Highfield Festival 2010
    Mi., 25. Aug. – Chiemsee Rocks
  • 19.-23.08.10, Highfield

    Ago 24 2010, 22:08 di myallysucks

    Fri 20 Aug – Highfield Festival 2010

    In diesem Jahr musste das Highfield einen Neuanfang auf einem neuen Gelände wagen. Mit kleineren Schönheitsfehlern ist dieser auch gelungen.

    Donnerstag

    Ging es zumindest schonmal mit Sack und Pack Richtung Leipzig. Der Veranstalter kam ja auf die wundervolle Idee, den Campingplatz erst Freitag zu eröffnen bzw. zumindest diese Meldung kurzfristig in Umlauf zu bringen, um am Freitag ein schönes Chaos am Einlass zu provozieren.

    Freitag

    Erstmal danke an Tobias fürs Hinfahren. Ohne ihn hätten wir unser Zeug nicht so schnell vor Ort gehabt und hätten wahrscheinlich auch den Fehler gemacht uns brav in die Schlange vorm Bändchenzelt zu stellen. Ich frag mich ja immernoch, warum man da unbedingt mit Gepäck reingehen muss und somit die Ausgabe somit arg verzögert. Ging ja auch anders. Leider war Freitag Vormittag der Platz schon so voll, dass es uns in die allerletzte Ecke verschlagen hat. Eigentlich nicht schlecht, wäre da nur schon am Freitag ein weiterer Eingang gewesen. …
  • Schlammfield 2010

    Ago 24 2010, 21:21 di Windstille89

    Fr., 20. Aug. – Highfield Festival 2010

    Also.. da ich von dem einen Bericht den ich bisher hier gelesen hab nicht sonderlich angetan war. Meine Eindrücke vom Highfield 2010 : )

    Angekommen sind wir Freitag Mittag. Landstraße gefahren. Null Stau. Parkplatzeinweisung auch einfach von statten gegangen. Bändchen geholt und dann mit einer Freundin von P1 bis C1 gelaufen weil da noch ein Platz für unser Zelt war. Da wir leider etwas spät dran waren haben wir Millencollin verpasst. Dafür einen Zeltplatz nahe der Duschen und Klos (sehr ordentlich!) gehabt und auch nur ca. 20min bis zum Festivalgelände. (Wer beim VCT war weiß 20min zu schätzen)

    Froh war ich über meine Gummistiefel. Denn ab und zu ist einem doch so ein kleiner Schlammsee in die Quere gekommen. Da konnte man dann mit den Stiefeln einfach reinhüpfen während andere stecken geblieben sind. Spass. : D

    Die erste Band die wir dann gesehen haben war The Gaslight Anthem.. geil! Ich finde die haben da richtig gut hingepasst. …