• Hammergeiler Abend, nur der Headliner hat´s nicht ganz gebracht.

    Dic 22 2011, 13:53 di joggyy

    Sa., 17. Dez. – Thrashfest Classics

    Also zuerst bin ich zuspät gekomme , so um die 20 min ^^ Mortal Sin verpasst, egal !
    Heathen waren soundtechnisch echt klasse, nur die Stimme des Sängers ging mir auf den Keks. zu Edguy lastig.
    Destruction waren der Hammer, so wie das wollte haben sie die Lieder gespielt und Soundtechnisch noch 1A!
    Exodus waren ja die kranken Amis die immer wollten das ich im kreis laufe^^ ja hab ich ein paar mal gemacht , war auch ok , aber wenn ich laufen will, geh ich joggen!

    und der Headliner sepultura waren musikalisch sehr gut , nur die songauswahl war nicht ganz so wie ich´s erhofft hatte.

    Allen in einen ist mein Fazit für das trashfest classics: gut gelungen! nächstes Jahr mehr original trashmetal